Grobplanung für die Zukunft

Nicht zuletzt dadurch, dass ich das Programm ursprünglich nur für mich geschrieben habe und es daher auch selbst täglich einsetzte fallen mir ständig Verbesserungen ein, so dass die Entwicklung wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Ich bin auch immer für Anregungen und Wünsche offen (-> Feedback-Formular)! Da ich an dem Programm wie auch an dieser Webseite aber nur privat in der Freizeit arbeite, kann ich grössere Änderungen auch nur langsam umsetzten. Hier fasse ich nun kurz zusammen, was alles noch so grob geplant ist:

  1. Verbesserung des direkten Auslesens von Links aus HTML-Seiten und Dateien (es werden interne Verweise nicht immer korrekt ergänzt)
  2. Externes Drag+Drop zwischen Mahaf und Browser (Link-Namen und Adressen) bzw. zwischen zwei Mahaf-Fenstern
  3. Portierung nach Linux (in noch weiter Ferne)
  4. Datenbankkompression
  5. Unterstützung für Passwortgeschützte Seiten (Basic HTTP Authentication)
  6. Mehrsprachige Oberfläche
  7. die Prüffunktion sollte fehlende Internetverbindung erkennen
  8. SSL-Unterstützung
  9. Virtuelle Kategorien in denen Datensätze nach verschiedenen Gesichtspunkten zusammengefasst werden können (u.A. gespeicherte Suchläufe)